Erzgebirge 2

4 Tage vom 22.10. – 25.10.2020

 

20 Jahre Fritschereisen

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Nun ist es in diesem Jahr schon 20 Jahre her, als wir den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt haben. Aus diesem Anlass bieten wir Ihnen hier eine Jubiläumsreise in das wunderschöne Erzgebirge an. Denn nicht nur wir feiern, sondern auch unser langjähriges Hotel – der Neustädter Hof feiert seinen 110-jährigen Geburtstag. Dies haben wir zum Anlass genommen, um Ihnen eine viertägige Reise mit einem tollen Programm und vielen Leistungen anzubieten. Lassen Sie sich überraschen.

 

Ihr Reiseprogramm:

 

1. Tag: Anreise

Heute starten wir zu unsere Jubiläumsreise in das Erzgebirge. Vorbei an Eschwege und Eisenach erreichen wir am Morgen den Ort Friedrichroda. Um gestärkt in den Tag zu gehen, laden wir Sie zu einem Frühstücksbuffet im Hotel ZUM GRUND ein. Anschließend geht es weiter vorbei an Erfurt, Jena, Gera und Zwickau nach Lauter in die Brennerei Lauter Gold. Als erstes erklärt man Ihnen im Spirituosen-Museum mit „Lauterer Laborantenstübl“ alles Wissenswerte über die Herstellung der edlen Tropfen. Nach einem Filmvortrag können Sie versch. Sorten probieren. Weiterfahrt ins Hotel. Zimmerbezug, Abendessen (inkl. ausgewählter Getränke) und Übernachtung.

 

2. Tag: Dampfzug

Mit einer Reiseleitung starten wir heute in Richtung Cranzahl. Hier steigen Sie vom Bus in die Dampfbetriebene Fichtelbergbahn um und fahren nach Oberwiesenthal. Hier holt Sie der Bus am Bahnhof ab und bringt Sie zum Eintopfessen. Lassen Sie es sich schmecken. Weiter geht es hinauf auf den Fichtelberg – sofern es der Verkehr und die Witterungsverhältnisse zulassen. Nach einem kurzen Aufenthalt fahren Sie weiter nach Annaberg – Buchholz in die Annaberger Backstuben. Nach einer kleinen Führung gibt es Kaffee und Kuchen. Über Schlettau und Scheibenberg geht es zurück ins Hotel. Abendessen (inkl. ausgewählter Getränke) und Übernachtung.

 

3. Tag: Erzgebirgsrundfahrt

Nach dem Frühstück starten wir mit unserer Reiseleitung zur Rundfahrt durch das Erzgebirge. Einer der bekanntesten Orte ist wohl Seiffen. Bei einem Besuch der Schauwerkstatt oder einem der zahlreichen Holzwarenhersteller werden sicher auch bei Ihnen Erinnerungen an die Kindheit wach. Auch die spätbarocke achteckige Rundkirche ist sehenswert. Anschließend fahren Sie entlang der „Silberstraße“ in die Bergstadt Freiberg. Neben dem Dom mit der Silbermann-Orgel, ist der Freiberger Marktplatz sehenswert, man sagt er sei einer der schönsten in Deutschland. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen (inkl. ausgewählter Getränke) und Übernachtung.

 

4. Tag: Rückreise und Erfurt

Noch einmal gut gestärkt vom Frühstücksbuffet treten Sie die Heimreise an. In der Landeshauptstadt Erfurt legen Sie noch einmal einen Halt ein und lernen diese Stadt bei einer ca. 2 Stunden dauernden Straßenbahnrundfahrt und einen kleinen Rundgang über die Krämerbrücke kennen. Danach bleibt Ihnen noch Zeit für eigene Erkundungen bevor es endgültig nach Hause geht.                                                                                                                                       Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

 

 

Unsere Leistungen für Sie:

X Fahrt im modernen Reisebus

X Frühstück auf der Anreise

X 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

X Begrüßungstrunk

X 1 x Abendessen als 3 Gang Wahl Menü

X 1 x Abendbuffet mit erzgebirgischen Spezialitäten

X 1 x kalt-warmes Jubiläumsbuffet

X 3 x Freibierbuffet, Weinbuffet, Zitronenlimonade

         und Mineralwasser von 18:30 – 21:30 Uhr inklusive

X 1 x Live-Musik mit Tanz

X Führung und Verkostung Brennerei Lauter Gold

X Eintritt in eine Schauwerkstatt in Seiffen

X Dampfzugfahrt Cranzahl - Oberwiesenthal

X Eintopfessen

X 1 x Kaffee und Kuchen Annaberger Backstuben

X 2 x Reiseleitung bei den Ausflügen

X 2 Stunden Stadtrundfahrt mit der Straßenbahn in Erfurt

X 4 Bonuspunkte

X Reisesicherungsschein

 

Ihr Reisepreis: 

343,- € i. DZ p. P.

                              39,- €   EZz. p. P.

 

 

Achtung !!!

Bei dieser Reise benötigen Sie einen Personalausweis oder Reisepass, der mindestens 3 Monate nach der Reise noch gültig ist. Änderungen im Programmablauf vorbehalten. Mindestteilnehmer: 20 Personen, bis 6 Wochen vor Reiseantritt. Es gelten unsere AGB‘s für Pauschalreisen. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktritts-, Reisegepäck-, Reiseabbruch- und einer Auslandskrankenversicherung. Wir beraten Sie gern. Haben wir für Sie, nach Ihrer Anmeldung, Eintrittskarten bestellt, weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass diese nicht mehr zurückgegeben werden können und von Ihnen abgenommen und bezahlt werden müssen. Wie empfehlen Ihnen den Abschluss einer Ticketversicherung. Gern nehmen wir Ihre Anmeldung unter der Tel. Nr. 0561 - 2029671, info@fritsche-reisen.de oder persönlich in unserem Büro in der Hauptstr. 44 in Lohfelden (Di. - Fr. zw. 16 u. 17 Uhr und Sa. zw. 10 u. 12 Uhr) entgegen.

Download
Erzgebirge 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.3 KB