Bauernherbst im Salzburgerland

 

8 Tage vom 29.08. – 05.09.19

 

Berge zum greifen nah!

 

Intakte Natur und die einzigartigen Berglandschaften der Salzburger Alpen rund um Flachau bieten ein faszinierendes Umfeld für die schönsten Tage des Jahres. Das 4* Hotel Tirolerhof ist am sonnigen Hochplateau auf knapp 1.000 m Seehöhe von Flachau gelegen. Der perfekte Ausgangspunkt für viele verschiedene Wiesen-, Wander- und Waldwege. Die besonderen Stärken dieses Hauses liegen in der persönlichen Betreuung der Gäste und der familiären und sehr freundlichen Atmosphäre. Dieses „Haus mit Herz“ verfügt über verschiedene Saunen, Dampfbad, Kneippgrotte, Whirlpool, Solarium und Panoramahallenbad. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich die Talstation des „Star Jets“, der im Sommer die Gäste auf den Berg befördert.

 

Unser Programmablauf für Sie:

 

29.08.19 Donnerstag - Anreise

Über die Autobahn Kassel – Nürnberg – München und Salzburg erreichen Sie am späten Nachmittag Ihr Hotel in Flachau. Zimmerbezug – Abendessen und Übernachtung.

 

30.08.19 Freitag Hochkönigrundfahrt (Arthur Haus, Maria Alm, Zell am See)

Nach Ihrem ausgiebigen Frühstück beginnen Sie mit der Hochkönigsrundfahrt. Ein Reiseleiter wird Sie bei dieser schönen Fahrt begleiten und Ihnen diese herrliche Berglandschaft näher bringen. Ihr Weg führt Sie über Zell am See, Saalfelden am Steinernen Meer nach Maria Alm - hier legen Sie eine kleine Pause ein um sich die Kirche anzuschauen. Weiter geht es zum Arthurhaus am Hochkönig. Mit einem grandiosen Rundblick über die Berge können Sie hier zum Kaffeetrinken einkehren oder eine kleine Wanderung unternehmen. Die Rückfahrt führt Sie über Bischoffshofen, den Austragungsort des jährlichen Finales der Internationalen Vierschanzentournee zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

 

31.08.19 Samstag Wagrain und Kleinarl

Heute machen wir eine etwas kürzere Fahrt. Von Flachau aus geht es nach Wagrain. Hier besuchen Sie die Kirche und das Grab von Josef Mohr, dem Dichter des Liedes „Stille Nacht, heilige Nacht“. Anschließend geht es weiter nach Kleinarl zum Jägersee. Hier legen Sie eine Mittagspause ein. Wer Lust hat kann eine Wanderung um den See machen (Gehzeit ca. 30 Minuten). Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

 

01.09.19 Sonntag Panoramafahrt über die Nockalm-Straße

Nach dem Frühstück geht es mit Ihrem Reiseleiter zur Fahrt über die Nockalm Straße. Die fast 35 km lange Straße führt in 52 Kehren durch den einzigen europäischen Nationalpark im sanften Hochgebirge mit dem größten Fichten- und Zirbenbestand der Ostalpen. Die geringe Steigung der Straßenführung ist eine optimale Voraussetzung, um die Einzigartigkeit der Nockberge genießen zu können, deren unverwechselbares Erscheinungsbild - die runden "Nocken" - zu den erdgeschichtlichen Raritäten zählen und einmalig im gesamten Alpenraum sind. An den schönsten Stellen legen Sie eine Pause zum Fotografieren und für eine kleine Rast zum  Mittagessen ein. Wieder im Hotel: Abendessen und Übernachtung.

 

02.09.19 Montag Kaprun Hochgebirgsstausee

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Kaprun. Beim Kesselfall-Alpenhaus beginnt Ihre Fahrt zu den Hochgebirgsstauseen. Mit dem Bus geht´s durch den Lärchwand-Tunnel zur Talstation des Lärchwand-Schrägaufzuges in 1.209 m Seehöhe. Die Fahrt mit Europas größtem offenem Schrägaufzug ist der erste Höhepunkt auf Ihrem Weg in die Kapruner Bergwelt. Fast lautlos gleiten Sie an Buchenmischwäldern und schroffen Bergflanken vorbei zur Bergstation in 1.640 m Seehöhe. Bei der Bergstation des Lärchwand-Schrägaufzuges nahe der Limberg-Sperre warten schon Busse, die Sie am Wasserfallboden-Stausee und an der Fürthermoar-Alm vorbei bis zum Mooserboden-Stausee in 2.040 m Seehöhe bringen. Nach einem angemessenen Aufenthalt geht es wieder zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

 

03.09.19 Dienstag Tag zur freien Verfügung und Bergbahn

Nach dem Frühstück Auffahrt auf den Berg – hier kehren wir in eine der vielen Almwirtschaften ein und genießen den herrlichen Ausblick. Der Rest des Tages steht Ihnen in Flachau zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch den Ort, leihen Sie sich ein Fahrrad und unternehmen eine kleine Fahrradtour in die nähere Umgebung oder entspannen und erholen sich im Hotel. Abendessen und Übernachtung.

 

04.09.19 Dachsteinstraße und Oberalm

Über Schladming und Filzmoos geht es nach Ramsau. Die Verbindung von Ramsau (Ort) bis zum Fuße des höchsten Berges der Steiermark ist die Dachsteinstrasse. Auf 6 Kilometern offenbart sich die atemberaubende Schönheit der Region. Ganz ohne Schweiß dem Himmel ein Stückchen näher kommen lautet die Devise. Mit einem Besuch auf der Oberalm, wo Sie einen Aufenthalt einlegen werden, können Sie die Schönheit der Berge genießen. Wer möchte kann noch einen kleinen Rundgang um den See machen. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

 

05.09.19 Donnerstag Rückreise

Noch einmal frühstücken und Sie müssen die Heimreise antreten. Auf bekannter Route führt Sie die Reise zurück nach Hause. Ankunft gegen 19:00 Uhr.

 

 Unsere Leistungen für Sie:

X Fahrt im modernen Reisebus

X kl. Frühstück auf der Anreise am Bus

X Kofferservice bei An- und Abreise im Hotel

X 7 x Frühstücksbuffet

X 7 x Abendessen als Wahl Menü und Themenbuffet

X 1 x Grillabend mit Live Musik im Rahmen der HP

X 1 x Bunter Abend od. Bingo-Abend

X 1 x Kaffee und Kuchen am Nachmittag

X Ortsrundgang mit dem Chef des Hauses

X Freie Nutzung der Wellnessoase (Sauna, Dampfbad, Kneippgrotte und Wasserbett)

X Freie Nutzung des Hallenschwimmbades

X Bademäntel und Badetücher für Ihren Aufenthalt

X Bunter Abend oder Bingo-Abend mit Spiel und Spaß

X Ausflug Kaprun inkl. Schrägaufzug und Bustransfer

X Ausflug Dachstein und Oberalm

X Brettljause auf der Oberalm

X Ausflug Hochkönigsrundfahrt

X Ausflug Nockalm

X Ausflug Wagrain und Kleinarl

X Bergbahn od. Bus auf den Berg hinauf

X Alle Ausflüge mit Reiseleitung

X 8 Bonuspunkte

X Reisesicherungsschein

 

Ihr Reisepreis: 

 

699,- € i. DZ p. P.

 

              136,50 €   EZz. p. P.

 

Achtung !!!

Bei dieser Reise benötigen Sie einen Personalausweis oder Reisepass, der mindestens 3 Monate nach der Reise noch gültig ist. Änderungen im Programmablauf vorbehalten. Mindestteilnehmer: 30 Personen, bis 6 Wochen vor Reiseantritt. Es gelten unsere AGB‘s für Pauschalreisen. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktritts-, Reisegepäck-, Reiseabbruch- und einer Auslandskrankenversicherung. Wir beraten Sie gern. Haben wir für Sie, nach Ihrer Anmeldung, Eintrittskarten bestellt, weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass diese nicht mehr zurückgegeben werden können und von Ihnen abgenommen und bezahlt werden müssen. Wie empfehlen Ihnen den Abschluss einer Ticketversicherung. Gern nehmen wir Ihre Anmeldung unter der Tel. Nr. 0561 - 2029671, info@fritsche-reisen.de oder persönlich in unserem Büro in der Hauptstr. 44 in Lohfelden (Di. - Fr. zw. 16 u. 17 Uhr und Sa. zw. 10 u. 12 Uhr) entgegen.

 

Download
Flachau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 316.0 KB